Mozilla veröffentlicht Mailprogramm Thunderbird 31

thunderbirdSoeben hat Mozilla ein umfangreiches Update des freien Mailprogramms Thunderbird herausgebracht. Thunderbird 31 verbessert unter anderem die Autovervollständigung von E-Mail-Adressen und behebt viele bekannte Fehler des Programms, wie die Fehlerliste von Mozilla zeigt. Auch das Design wurde etwas aufgehübscht.

Dass die Versionsnummer des Mail-Programms von 24.6.0 direkt auf 31 springt, ist eine Angleichung an den Browser Firefox aus gleichem Hause, der aktuell auch die Versionsnummer 31 trägt. Das ist sowas wie eine Familienzusammenführung – und genau anders herum als bei PHP 6/7.

Normalerweise aktualisiert sich Thunderbird automatisch. Für den manuellen Update oder die Erstinstallation steht das Programm auf Mozillas Downloadseite für die Betriebssysteme Windows, Mac OS und Linux zum kostenlosen Download bereit.

2018-06-25T14:40:37+00:0007. Juli 2014|WebWork - Tipps, Tricks, News|