So wählen Sie Ihre PHP Version aus oder ändern diese.

Auf unseren Servern stehen in der Regel verschiedene zusätzliche PHP Versionen als CGI Modul zur Verfügung.  Mit einem Eintrag in die .htaccess Datei, können Sie für jeden Ordner (und die darunter liegenden Ordner) festlegen welche PHP Version genutzt werden soll.

Für PHP 4:      AddHandler php4-cgi .php
Für PHP 5.2:  AddHandler php52-cgi .php
Für PHP 5.3:  AddHandler php53-cgi .php
Für PHP 5.x:  AddHandler php5-cgi .php (Version entsprechend der auf dem Server aktuellen PHP Apache-Modul Version)

 

Wichtig :
Ab PHP5.3 wird der ZendOptimizer durch ZendGuardLoader abgelöst. Dieser ist nicht mehr abwärtskompatibel, d.h. Software welche für ZendOptimizer
kodiert wurde, funktioniert nicht unter PHP5.3, bzw. ZendGuardLoader kodierte Software nicht unter PHP5.2.

Sollten Sie Software einsetzen die den
ZendOptimizer benötigt, müsste diese für ZendGuardLoader durch den Hersteller neu kodiert werden oder im PHP5.2-CGI Modus betrieben werden.

Die Umstellung der PHP Version kann in einigen Fällen auch Änderungen an Ihren Webseiten oder deren Programmierung durch Ihren Webmaster oder Programmierer erfordern, daher prüfen Sie bitte nach der Umstellung die Funktionalität.

2011-11-24T14:42:27+00:0011. November 2011|Suleitec Kundeninfo, WebWork - Tipps, Tricks, News|