WebFTP: Besitzrechte ändern (CHOWN)

Über das  WebFTP zwischen Datei-Besitzern wechseln.

1. Notwendige Änderungen

Die Änderung der Besitzrechte ist z.b. notwendig, wenn Dateien/ Ordner durch PHP angelegt wurden und daher dem PHP-Benutzer „www-data“ gehören, Sie diese jedoch per FTP bearbeiten möchten.

2. Datei auswählen


Um die Besitzrechte z.B. des PHP-Nutzers „www-data“ auf den FTP-Nutzer zu ändern, wählen Sie als neuen Besitzer den FTP-Nutzer aus. Um die Besitzrechte für einen ausgewählten Ordner und dessen kompletten Inhalt festzulegen, wählen Sie „Besitzrechte rekursiv setzen“ aus.
Klicken Sie dann auf „Speichern“.

Die Änderung der Besitzrechte kann, je nach Menge der zu ändernden Daten, einige Minuten dauern.


Wir hoffen diese Informationen haben Ihnen geholfen. Über eine Bewertung würden wir uns freuen 🙂

WebFTP: Besitzrechte ändern (CHOWN)
Wären Sie so nett, diese Anleitung zu bewerten?
04. April 2018|WebFTP|